• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Die norwegische Ministerpräsidentin Birgitte Volter wird erschossen in ihrem Büro aufgefunden. Ein Rätsel, denn es fehlt jedes Motiv, und die Indizien sind höchst unklar. Man hofft auf Benjamin Grinde, Richter und Freund von Birgitte Volter aus Kindertagen, der sie zuletzt lebend gesehen haben soll. Doch der nimmt sich das Leben. Ein Fall für die charismatische Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen, die im Spannungsfeld von Politik, Intrigen und Macht ermittelt und der Wahrheit mit Intuition und Fingerspitzengefühl näher kommt.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
3. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
Piper eBooks
GRÖSSE
5.7
 MB

Mehr Bücher von Anne Holt & Berit Reiss-Andersen

Andere Bücher in dieser Reihe