• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses Buch enthält folgende Romane:


G.S.Friebel: Die Liebe kam später


Franz Mühlbauer. Lisa entdeckt die wahre Liebe


Alfred Bekker: Zu stolz, um zu verzeihen


G.S.Friebel: Die tapferen Bachlhofdirndl


G.S.Friebel: Für Kinder eine Heimat


Anna Martach: Kunterbunt verliebt


Anna Martach: Spiele nicht mit Männerherzen


Anna Martach: Liebeslist und fesche Madln


Anna Martach: Heimat, ich gehör zu dir


Anna Martach: Obwohl er liebte, ging er fort


Anna Martach: Umweg in den siebten Himmel


Anna Martach: Allein gegen das ganze Dorf


Als ihre Mutter stirbt, ist Katja Schachinger allein und völlig mittellos. Zwar gibt es noch den Vater und ihren Bruder Franzi, die nach der Scheidung der Eltern in Österreich auf dem Hof zurückblieben, doch zu ihnen hatte es seit vielen Jahren keinen Kontakt gegeben und sie hatten auch nicht auf Katjas Brief zum Tod der Mutter geantwortet. Kein Wunder, dass sich das einsame Mädchen in Gerhard, den Neffen ihres Chefs, verliebt. Zutiefst verletzt verlässt Katja jedoch Hals über Kopf die Stadt, nachdem sie erfährt, dass Gerhard verlobt sein soll. Da erhält sie endlich eine Nachricht ihres Vaters, dass sie auf dem Schachinger-Hof willkommen ist – doch das Glück ist nicht von Dauer ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2021
27. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1.200
Seiten
VERLAG
Alfredbooks
GRÖSSE
1,7
 MB

Mehr Bücher von Alfred Bekker, Anna Martach, G. S. Friebel & Franz Mühlbauer