C.G. Jung zur Einführung

    • 10,99 €
    • 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Wurzeln der Tiefenpsychologie C.G. Jungs (1875-1961) reichen bis in die spätantike und mittelalterliche Mystik zurück. Die deutsche Romantik aktualisierte diese Quellen und öffnete ein Geisterreich aus Okkultismus und Somnambulismus, das sich in Jungs Werk schließlich zu einer romantischen Theorie des Unbewussten im 20. Jahrhundert entfaltet. Im Mittelpunkt dieser Theorie der universellen biologischen Grundlagen der Kultur steht die Lehre von den Archetypen, die Micha Brumlik an Gestalten aus Richard Wagners Musikdramen darstellt.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2004
7. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
170
Seiten
VERLAG
Junius Verlag
GRÖSSE
1,9
 MB

Mehr Bücher von Micha Brumlik

2017
2020
2017
2017
2008
2022