• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Berlin war einst die Stadt mit der weltweit höchsten Kneipendichte. Das Nachtleben ist seit jeher berühmt-berüchtigt, und die Club und Musikszene genießt heute eine Popularität wie nie zuvor. Doch gleichzeitig greift das Kneipensterben um sich: Seit der Zeit vor dem

Zweiten Weltkrieg bis zu Beginn der 90er Jahre ist die Zahl der offiziell registrierten Gastlokale um die Hälfte gesunken, und mittlerweile scheint das rasante Verschwinden der traditionellen Berliner Eckkneipen kaum noch zu stoppen. Daher ist es höchste Zeit, den wenigen verbliebenen Tempeln der Alt-Berliner Gastlichkeit ein Denkmal zu setzen. Dieses Buch versammelt Fotos und Geschichten von größtenteils authentisch erhaltenen Gaststätten – vom Diener Tattersall, der legendären Künstlerkneipe im Westen, bis hin zum Quartier der Hauptmanngarde

im Osten der Stadt.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2019
23. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
77
Seiten
VERLAG
Cool Cities Media
GRÖSSE
113.5
 MB