Je stiller der Tod

Ein Cornwall-Krimi

    • 4,0 • 12 Bewertungen
    • 7,99 €
    • 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Mistel, Mord und Marzipan. Die junge Gärtnerin Mags Blake freut sich auf Weihnachten mit ihrer Familie und auf heimelige Stunden vor dem Kamin. Kurz vor dem Fest möchte ein Fotograf mit seinem Team für ein Magazin Aufnahmen des Gartens machen, den Mags in ein wahres Winterwunderland verwandelt hat. Doch dann bricht ein Schneesturm über Cornwall herein, das Cottage ist eingeschneit. Schöne Bescherung! Mags nimmt es mit Humor – bis sie im Schnee über die Leiche des Fotografen stolpert. Die Polizei wird Stunden brauchen, um zum Cottage zu gelangen. Muss Mags den Mörder unter ihren Gästen suchen? Ein Schneesturm im malerischen Cornwall – und ein gefährliches Weihnachtsfest für die junge Gärtnerin Mags Blake

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
18. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
1,4
 MB

Kundenrezensionen

Thommy28 ,

Schöner Krimi im idyllischen Cornwall im Winter - spannungsarm aber unterhaltsam

Einen kurzen Blick auf die Handlung ermöglicht die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:

Das ist nun schon der siebte Teil der Reihe um die Gärtnerin und Hobby-Detektivin Mags Blake. Ermüdungserscheinungen - wie in vergleichbar langen Reihen - sind noch nicht feststellbar. Dazu versteht es die Autorin zu gut, die Protagonisten behutsam weiter zu entwickeln und immer wieder alte und neue Figuren ein zu beziehen.

Einen wirklichen Spannungsbogen gibt es nicht. Erst etwa zur Mitte des Buches hin tritt "die Leiche" erstmals in Erscheinung. Aber auch danach ist Spannung nur sehr schwach ausgeprägt. Selbst für einen Cosy-Crime war mir das diesmal zu wenig!

Dafür hat das Wiedersehen mit den inzwischen lieb gewordenen Figuren viel Freude bereitet. Dazu kommt eine ganze Menge schöner Momente bis hin zu wirklich besinnlichen Momenten. Immerhin spielt die Handlung diesmal zu Weihnachten! Da kommt diese Stimmung natürlich gut herüber. Stade - das Buch ist etwas zu früh erschienen. Es in der Weihnachtszeit zu lesen wäre sicher noch schöner gewesen. Aber auch so hat es mir ganz gut gefallen und ich werde die Reihe sicher weiter lesen....!

Mehr Bücher von Mary Ann Fox

2018
2022
2019
2020
2019
2020

Kund:innen kauften auch

2021
2018
2020
2022
2019
2021

Andere Bücher in dieser Reihe

2022
2018
2019
2019
2020
2020