John Sinclair 2185

Sturz in die Verdammnis

    • 4,0 • 1 Bewertung
    • 1,99 €
    • 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Das alte Haus stand auf einer kleinen Anhöhe. Die hohen Bäume überragten das Dach mit den rissigen, vermoosten Ziegeln noch um einige Meter. Im Licht des Mondes wirkte es, als würden die Äste der alten Tannen das Gemäuer vor den Blicken der Außenwelt schützen. Als wären die Schatten in der Lage, diesen mysteriösen Ort für immer unter Verschluss zu halten, sodass niemand die trügerische Ruhe störte, die auf dem verlassenen Grundstück seit Jahrzehnten herrschte.
Alles wirkte so friedlich, von der Welt verlassen. An dem eisernen Zaun mit den dunklen, zum Himmel ragenden Spitzen rankte sich Efeu in die Höhe, ebenso an der grauen, steinernen Fassade. Die Fenster waren allesamt noch intakt, ebenso die schwere Holztür. Für den stillen Beobachter wirkte es, als hätten die Bewohner das Haus vor vielen Jahren von einem Augenblick zum nächsten verlassen. So als könnten sie jederzeit wieder zurückkehren.
Aber das würde nie geschehen, denn von den Bewohnern fehlte seit damals jede Spur. Und hinter den dicken Mauern der alten Kemter-Villa lauerte das nackte Grauen!

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
26. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1,9
 MB

Mehr Bücher von Rafael Marques

2016
2017
2021
2017
2017
2017

Kund:innen kauften auch

2020
2020
2020
2020
2020
2020

Andere Bücher in dieser Reihe

2020
2020
2020
2020
2020
2020