Junger Herr ganz gro‪ß‬

Roman

    • 0,99 €
    • 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Der junge Lutz von Strammin, Erbherr und so gut wie verlobt, soll vierhundert Zentner Weizen nach Stralsund bringen. Doch das Vorhaben scheitert. Stattdessen widerfahren ihm allerlei skurrile Begebenheiten. Er trifft auf die schöne Catriona und verliebt sich Hals über Kopf. Er muss sich vor seinem Onkel behaupten, gerät an einen Raubold, wird Schlossherr und bestohlen. Am Ende jedoch wendet sich alles zum Guten und der Held der Geschichte findet sein Glück.

Ein kurzweiliger Roman von Hans Fallada.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
8. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
439
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1,6
 MB

Mehr Bücher von Hans Fallada

2011
1932
2011
2016
2010
2020