• 16,99 €

Beschreibung des Verlags

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,0, Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau (Fachbereich Logistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fähigkeit bestimmte Güter zu der vom Kunden gewünschten Zeit an einem bestimmten Ort zur Verfügung stellen zu können ist durch den Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt (Meffert 1998, S. 3) zu einem der entscheidenden Faktoren für den Unternehmenserfolg geworden. Um dies zu gewährleisten muß die Logistik im Zuge der Materialbeschaffung, der internen Materialflüsse und der Distribution die Aufgabe der Überbrückung von Raum, - Zeit- und Mengendifferenzen (Tempelmeier 1999, S. 5) übernehmen. Die Logistik ist somit für den gesamten Güterfluß im Unternehmen zuständig und gehört damit zu einem der sehr wichtigen Bereiche im Unternehmen. Störungen wirken sich im gesamten unternehmerischen Umfeld, wie z.B. Kundenzufriedenheit, Unternehmensgewinn und Mitarbeiterzufriedenheit, aus. Ein vielversprechender Ansatz für einen Verbesserungsprozeß kann ein Kennzahlensystem sein, das eine ganzheitliche Unternehmenssicht und deren Abbildung zum Ziel hat. Mit dieser Arbeit sollen im ersten Ansatz Entwicklung eines Kennzahlensystems, Anforderungen daran und Wechselbeziehungen aus Kundenperspektive innerhalb der Logistik dargestellt werden. Der Begriff der Logistik und die Erläuterung der Just-in-Time- Produktion, sowie der Just-in-Time- Distribution, die aus meiner Sicht elementare Bestandteile innerhalb der Logistik sind, gehören ebenso dazu wie Beispiele für Kennzahlen in der Logistik. Somit soll dieses Fachbuch einem Unternehmen, in dem noch nicht, oder noch nicht im vollen Umfang ein sinnvolles Logistikkennzahlensystem eingeführt wurde, einen Überblick zu diesen Themen bieten.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2004
22. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
59
Seiten
VERLAG
GRIN Verlag
GRÖSSE
1.3
 MB