• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Dreißig kurzweilige Geschichten über den Hochadel der französische Gesellschaft vom berühmten französischen Romancier. Balzac enthüllt Lust und Leidenschaft, Laster und Leiden und auf brillanter Art das gesamte Spektrum der Skandale und der Verdorbenheit. Dabei klagt er auch die Scheinmoral und den Geiz und Gier des Adels an.

Selten gab es erotische Geschichten, die gleichzeitig so mystisch, so frivol, so politisch und so gesellschaftskritisch sind wie Balzacs dreißig "Tolldreiste Geschichten". Faszination pur!

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
20. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
462
Seiten
VERLAG
Passion Publishing
GRÖSSE
2.9
 MB

Mehr Bücher von Honoré de Balzac