Beschreibung des Verlags

Klaus Bekker und der Schatz des Störtebeker


Ein Hörspiel-Abenteuer für die ganze Familie. 

Die Geschichte, die Musik sowie die Charaktere und die Effekte ziehen Jung und Alt in ihren Bann. 


Spannung und Unterhaltung pur! Hören, Lesen, Sehen, Blättern und erleben!

„Klaus Bekker ist ein multimediales Bilderbuch!“


"Wer meinen Schatz finden will, der muss dem Kopf folgen!"


... waren die letzten Worte des berühmten Freibeuters Klaus Störtebeker. Damals begann eine Schatzsuche, die über 500 Jahre andauern sollte.


Hamburg 1401

Der Freibeuter Klaus Störtebeker war bereits zu Lebzeiten eine Legende und hinterließ bei seiner Hinrichtung ein listiges Rätsel. 


Hamburg heute

Als Klaus Bekker die Bekanntschaft mit Störtebekers Totenschädel macht, überschlagen sich die Ereignisse. Tante Edeltraud wird entführt und Klaus muss vor Kommissar Wagner fliehen um seine Tante zu retten. Mit seinen Freunden Hanna und Fabiano klettert er durch Helgolands Unterwelt und löst Rätsel am Sternenhimmel über der Nordsee. Der Bösewicht Van Eupen scheut keine Gewalt und bringt Klaus und seine Freunde in große Gefahr. 

... und Störtebeker hat noch ein weiteres Rätsel hinterlassen ...


Das iBook ist ein aufregendes Abenteuer mit fantasievollen Illustrationen und komponierter Musik, dass auf Tatsachen beruht und mit einem letzten Geheimnis des Freibeuters Klaus Störtebeker endet.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
3. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
10
Seiten
VERLAG
Denk-media
GRÖSSE
55,9
 MB

Mehr Bücher von denk-media