• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Die Einleitung des Berichts, welcher globale Gemeinsamkeiten und Zusammenhänge entsprechender Communitys darstellt, resultiert aus den Erfahrungen, die ich mit den Communitys: Bookrix, Seniorbook, Keinverlag und Mystorys gemacht habe. Diese werden im Anschluss detailliert beschrieben.

Laut einer Studie, werden sich wahrscheinlich 90% nicht dafür interessieren. Aber für jene, die sich nicht dazu zählen, könnte es schon interessant sein zu erfahren, ob man Communitytauglich ist oder nicht. Und nach welchen Kriterien und Gesichtspunkten ein, im realen Leben eher unbedeutender kleinen Mann, als Communitybetreiber zum selbst ernannten König oder Despoten avanciert. Dazu bedarf es nur, etwas Kenntnis in der Informatik und das ordern einer Domain und schon genießt man das Hausrecht, ohne wenn und aber. Wie das wahrgenommen wird, bleibt dem Hausherrn/Communitybetreiber selbst überlassen. Aber soviel vorweg: Die Mitglieder haben nichts zu sagen und werden i.d.R. ausgebeutet.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2014
26. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
42
Seiten
VERLAG
BoD E-Short
GRÖSSE
349.1
 kB

Mehr Bücher von Alfred Koll