• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

„Sehr geehrter Herr Lavalle! Demnächst werden Sie den Geschmack des Scheiterns kennenlernen. Seien Sie darauf gefasst!“
Das perfekte Verbrechen: Kann es so etwas geben? Seit die Medien über ihn berichtet haben, ist Henri Lavalle als Spezialist für Serientäter bekannt. Hat ihn dies nun zur Spielfigur eines brillanten Täters gemacht? Jeden Freitag bekommt Lavalle einen Brief voller dunkler Andeutungen. Als tatsächlich ein Mädchen verschwindet, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Doch obwohl Lavalle keine dringendere Aufgabe kennt, als das junge Leben zu retten, setzt sein Chef ihn auf andere Ermittlungen an. Dabei wird der Kommissar in die dubiosen Machenschaften eines Industriellen verwickelt – und droht, zwischen den beiden Fällen zerrissen zu werden …
Ein eiskalter Plan und ein unvorhersehbarer zweiter Fall für einen Kommissar, der an seine Grenzen gehen muss: „Ein großes Plus von Kochs Roman ist die Hauptfigur. Lavalle hat definitiv das Zeug zum Serienhelden.“ Kölner Rundschau
Jetzt als eBook: „Kommissar Lavalle: Die Karte des Todes“ von Stefanie Koch. dotbooks – der eBook-Verlag.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2013
16. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
397
Seiten
VERLAG
Dotbooks Verlag
GRÖSSE
1.7
 MB

Mehr Bücher von Stefanie Koch