Kreuzfahrt durch die Republik

Deutschland in 20 fast wahren Geschichten

    • 5,0 • 1 Bewertung
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Auf Twitter ist Lorenz Meyer (@shengfui) längst ein Star und entwirft auf Zuruf Texte und Statements diverser Personen des Zeitgeschehens: von Christian Lindner über Harald Martenstein und Heidi Klum bis hin zu Richard David Precht. Seine Beiträge werden von Hunderttausenden geliket und geteilt und legen offen, wie stanzenhaft moderne Kommunikation in Zeiten von Social Media funktioniert. Journalist und Medienkritiker Lorenz Meyer «trifft» in diesem satirischen Buch Polit- und Unterhaltungsprominenz und zeigt uns Deutschland in 20 fast wahren, da nicht stattgefundenen Gesprächen: mit Armin Laschet im Aachener Dom, mit Frauke Ludowig auf dem Roten Teppich, mit Markus Lanz im Fernsehstudio – das ist gleichermaßen komisch und entlarvend, denn Meyer versteht es wie kein Zweiter, den Zungenschlag der deutschen Prominenz zu imitieren.                        

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2022
15. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
6
 MB