• 0,49 €

Beschreibung des Verlags

Krieg und Frieden  ist ein historischer Roman des russischen Schriftstellers Leo Tolstoi. Er erschien zuerst 1868/69 in Moskau und gilt als eines der bedeutendsten Werke der Weltliteratur. Das Buch wurde mehrfach verfilmt.

Der Roman wurde weltberühmt, weil er wie unter einem Brennglas die Zeit von 1805 bis 1812 aus russischer Sicht in einzigartiger Geschlossenheit darstellt. Es wird fast ausschließlich aus der Perspektive einzelner russischer Adliger erzählt, die sich wechselseitig beeinflussen. Es werden Schlachten (beispielsweise die Schlacht bei Austerlitz oder die Schlacht von Borodino) beschrieben, wichtige historische Begebenheiten wie der Brand Moskaus im Jahr 1812, aber auch Teestunden, Bälle, Jagden, Konferenzen und Volksaufläufe.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
22. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
2,200
Seiten
VERLAG
Numitor Comun Publishing
GRÖSSE
3.7
 MB

Kundenrezensionen

Humpenbagher ,

Für den Preis...

Eine lohnende Investition

RegSeeker ,

Meisterwerk

Es ist ein ausgezeichnetes Buch, das jeder irgendwann im Leben gelesen haben sollte. Allerdings ist selbst der geringe Preis eine einfache "Abzocke", da der Inhalt seit Ewigkeiten kostenfrei ist.

Hchdu ,

Ein Werk für's ganze Leben.

Mit meinen 16 Jahren dürfte Ich schon behaupten,das dies ,das Ebenbild der grösse der russischen Literatur ist.Allerdings scheint mir die Übersetzung ein wenig veraltet,und könnte daher einige Leser(wie es bei mir der Fall war) verwirren.An

Mehr Bücher von Lew Tolstoi