• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Zwischen 1863 und 1869 schuf Leo Tolstoi dieses Werk, das in seiner erzählerischen Breite auf bis dahin unerreicht kunstfertige Weise einen Historien-, Familien- und Bildungsroman vereinte.



Hintergrund ist der Krieg zwischen Russland und Frankreich.



Der mit über 200 Figuren überreich bevölkerte Roman schildert die Schicksale dreier Familien über mehrere Generationen hinweg.



Tolstoi spring kunstvoll zwischen familiären, privaten Szenen und der Schilderung von Schlachten und kriegerischen Manövergesprächen hin und her und bietet so ein einen einmaligen Einblick in die russisch-aristokratische Seelenlage der damaligen Zeit. Das Buch ist psychologischer Spiegel und kulturphilosophisches Brennglas in einem.



Der geschickte Aufbau des Buches und die sprachlich bis ins Letzte ausgefeilte Intensität ließen Tolstois Werk schnell zu einem Klassiker von Weltrang werden.



1. Auflage

Umfang: 1785 Buchseiten bzw. 1002 Normseiten



Null Papier Verlag

www.null-papier.de

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
27. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
2,435
Seiten
VERLAG
Null Papier Verlag
GRÖSSE
10.6
 MB

Kundenrezensionen

-zyklotrop- ,

👍🏼

einfach zeitlos grossartig

lang-holistic.de ,

Da fehlt viel zu viel

in dieser Übersetzung! Da hilft auch nicht, dass sie schön als eBook aufbereitet wurde. Ist leider auch bei einigen anderen Krieg-und-Frieden-Ausgaben so. :-(

Mehr Bücher von Leo Tolstoi