• 16,99 €

Beschreibung des Verlags

KPU, eine vieldiskutierte, aber noch wenig bekannte Krankheit bedeutet für die Betroffenen einen hohen Leidensdruck. Dieser Gesundheitsratgeber bietet als einer der wenigen zusammenfassende Informationen, stellt diagnostische Methoden, häufige Begleiterkrankungen und Therapien vor. KPU wird durch eine Störung im Porphyrie-Stoffwechsel verursacht und führt zu einem Verlust von Zink, Mangan und Vitamin B6 über den Urin. Die Betroffenen leiden unter vielfältigen Symptomen, die anfangs schwer einem Krankheitsbild zuzuordnen sind. So sind u.a. chronische Erschöpfung, Konzentrationsstörungen, ein schlechtes Kurzzeitgedächtnis, chronische Muskelschmerzen, Zyklusstörungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten typische Anzeichen einer KPU. KPU-Betroffene leiden häufig auch an anderen Erkrankungen wie Schilddrüsenerkrankungen, einer Nebennierenschwäche oder einem verminderten Histaminspiegel. Der Ratgeber stellt die häufigsten Begleiterkrankungen von KPU vor und beschreibt Zusammenhänge und Therapien. Dr. Strienz stellt vor, in welcher Weise die Zufuhr von Zink, Mangan und Vitamin B6 gegen die Symptome der KPU hilft und mit welchen Mitteln Begleit- und Folgeerkrankungen der KPU therapiert werden können.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2017
1. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
W. Zuckschwerdt Verlag
GRÖSSE
6
 MB

Mehr Bücher von Joachim Strienz