• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Regeln des Überlebens haben sich geändert

Antilopenherden in Südafrika und Fledermauskolonien auf der Schwäbischen Alb: Weltweit verenden innerhalb kürzester Zeit große Tierpopulationen, ganze Arten sterben in erschreckendem Tempo aus. Experten schlagen Alarm, denn das mysteriöse Massensterben scheint vor keiner Spezies Halt zu machen. Der junge Pharmareferent Fabian Nowack stößt auf Hinweise, dass selbst der Fortbestand der Menschheit unmittelbar bedroht ist. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende unsere Erde nie wieder so sein wird wie zuvor.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
13. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2.3
 MB

Kundenrezensionen

Stefkarie ,

Hatte deutlich mehr erwartet

Nach dem allgemeinen Hype und dem vielversprechenden Anfang, fällt die Story mehr und mehr in sich zusammen. Es scheint fast, als hätte der Autor selbst immer mehr das Interesse an seiner Geschichte verloren.

Mehr Bücher von Uwe Laub