Beschreibung des Verlags

In der Welt von morgen entscheiden Wissen und Vorsprung den globalen Wettbewerb um neue Kunden. Verändertes Informations- und Konsumverhalten ‚aufgeklärter’ Kunden gepaart mit einem immer weiter steigendem Anspruch an Mobilität, Vernetzung, Interaktion und Eco Trends setzen die traditionellen Lern- und Trainingskonzepte unter Druck. Konventionelle Lernmethoden stoßen an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Lernen und Qualifizieren kann sich dem Trend zur Virtualität nicht entziehen.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2013
1. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
22
Seiten
VERLAG
Peter Niermann
GRÖSSE
10.9
 MB