Lernschwächen früh erkennen im Vorschul- und Grundschulalter

    • 23,99 €
    • 23,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine beträchtliche Anzahl von Kindern entwickelt nach der Einschulung –oftmals trotz guter Intelligenz – besondere Schwierigkeiten im Erwerb des Lesens, Rechtschreibens und/oder Rechnens. Kann man diese Kinder mit ihren Lernproblemen frühzeitig erkennen? Und woran erkennt man diese ,Risikokinder'? Lernstörungen ziehen weitreichende emotionale und soziale Folgestörungen nach sich. Frühzeitiges Erkennen von Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten ist daher von fundamentaler Bedeutung, will man die negativen Auswirkungen von Leistungsversagen auf die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern verhindern oder mildern. Das Buch fasst die wissenschaftliche Sicht auf Lernschwächen zusammen, zeigt konkrete Möglichkeiten der Früherkennung auf und will besonders Lehrern, Erziehern und Eltern helfen, die Lernstörungen ihrer Kinder besser zu verstehen.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2020
9. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
241
Seiten
VERLAG
Ernst Reinhardt Verlag
GRÖSSE
11,9
 MB