• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Wahrheit stirbt zuerst ...

Ein totes Mädchen am See. Ein gefälschter Abschiedsbrief. Der vermeintliche Mörder ist schnell gefasst. Er gesteht – und bringt sich dann in seiner Zelle um. Zuvor jedoch schreibt er mit seinem Blut an die Zellenwand: »Ich war’s nicht.« Als Sara Linton davon erfährt, ist sie außer sich. Die Polizistin Lena Adams muss den geistig behinderten Jungen zu dem falschen Geständnis und in den Selbstmord getrieben haben. Sara Linton will Lena ein für alle Mal aus dem Verkehr ziehen und bittet den GBI-Ermittler Will Trent um Hilfe.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2012
29. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
512
Seiten
VERLAG
Blanvalet Verlag
GRÖSSE
4.1
 MB

Kundenrezensionen

J.keller ,

Judy

Sehr spannend und einfach toll geschrieben,trotz Dauermuedigkeit fielen die Augen einfach nicht zu!

Mehr Bücher von Karin Slaughter

Andere Bücher in dieser Reihe