• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Was nützt es, wenn man clever und neugierig ist, aber in der niederbayerischen Provinz lebt? Nichts, denkt sich Lisa und lässt alles hinter sich. Die Oma, den frustrierenden Job, den Vater, der seit Jahren um ihre Mutter trauert. Seit deren Selbstmord vegetiert die gesamte Familie in einem grauen Einerlei dahin. Aber damit ist nun Schluss. Lisa zieht nach München und nennt sich fortan Lola. Party, Sex und große Freiheit – warum wollen nur die alten Wunden nicht verheilen?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
11. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
288
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
936,3
 kB

Mehr Bücher von Romy Hausmann