Lord Arthur Saviles Verbrechen

und andere Erzählungen

    • 0,99 €
    • 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Kurzgeschichtensammlung die bekanntesten Prosaerzählungen von Oscar Wilde:

Lord Arthur Saviles Verbrechen,

Das Gespenst von Canterville,

Die Sphinx ohne Geheimnis,

Der Modellmillionär,

Das Bildnis des Mr. W. H.

Als Lord Saviles vorhergesagt wird, dass er einen Mord begehen werde, verschiebt er seine Hochzeit, um dieser – wie er es nennt – Verpflichtung nachzukommen.

Das Gespenst von Canterville trifft auf die unerhört ungläubige Familie Otis, die nicht im Traum daran denkt, sich von ihm einschüchtern zu lassen.

In ›Die Sphinx ohne Geheimnis‹ erzählt Lord Murchison einem alten Freund von einer Frau, die er einst liebte und heiraten wollte und der er unrecht getan hat.

Romantik ist ein Privileg der Reichen, so heißt es in ›Der Modellmillionär‹.

In ›Das Bildnis des Mr. W. H.‹ geht es um die Identität eines mysteriösen W. H., dem Shakespeare seine Sonette widmete.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
5. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
153
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von Oscar Wilde

1889
2010
2013
2011
2011
1900