• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Seit jenem schrecklichen Tag, an dem Corinnas Bruder Holger, der einzige Sohn der Familie Gerdauen, gefallen ist, vernachlässigt der Vater den Gutsbetrieb völlig. Nun ist es Corinna, auf deren Schultern die ganze Verantwortung für den prächtigen landwirtschaftlichen Besitz ruht. Doch das Mädchen lässt sich nicht unterkriegen. Sie wird ihrem Vater schon beweisen, dass sie imstande ist, den Platz des toten Bruders einzunehmen.



Als Corinna zur Erntezeit einige Kriegsgefangene aus dem nahen Lager als Helfer einsetzt, verändert sich ihr Leben schlagartig. Denn unter den Männern ist Gösta, der große, unnahbare Mann, dem Corinna von der ersten Minute an verfallen ist. Als auch er ihr seine Liebe gesteht, ist dies wie ein Licht in dem grauen Alltag voller Sorgen.



Aber als die Front von Osten gefährlich näher rückt, fliehen die Liebenden gemeinsam gen Westen. Für eine Zukunft mit Gösta lässt Corinna schweren Herzens die geliebten Eltern und die Heimat zurück. Doch ein unbarmherziges Schicksal trennt die beiden jungen Menschen wenig später ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2018
20. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Wera Orloff

Andere Bücher in dieser Reihe