• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Gräfin Irina ist nicht glücklich in ihrer Ehe mit Bodo Graf Palenberg. Viel lieber hätte sie seinen Bruder Martin geheiratet, aber der war eines Tages plötzlich verschwunden, und bis heute weiß niemand, wo er sich aufhält.

Gräfin Irinas Schwester, Komtess Susanne, hat das elterliche Schloss längst verlassen. Sie hat sich eine eigene Existenz als Fotoreporterin aufgebaut. Ihr nächster Auftrag führt sie nach Südamerika. Während einer Bootsfahrt auf dem Dschungelfluss entdeckt sie am Ufer einen Mann in hilflosem Zustand.

Komtess Susanne kennt Graf Martin nur flüchtig, doch das Gesicht des bärtigen Fremden weißt eine gewisse Ähnlichkeit mit ihm auf. Susanne beschleicht ein eigenartiges Gefühl, als ihr der Mann erklärt, er habe sein Gedächtnis verloren ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2020
22. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1,5
 MB

Mehr Bücher von Ina von Hochried

2019
2019
2021
2021
2021
2021

Andere Bücher in dieser Reihe

2021
2021
2021
2021
2021
2021