• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Verloren in den Tunneln des Vergessens: Als Lennart nachts im Hamburger Hauptbahnhof erwacht, weiß er weder wo er ist, noch wer er ist oder warum er hier ist. Nur mit dem Foto eines ihm unbekannten Mädchens in der Tasche macht er sich auf die Suche nach seiner Identität und seiner scheinbar verlorenen Liebe. Seine Reise führt ihn tief in die Clubszene Berlins und bringt ihn seiner Vergangenheit immer näher. Nach und nach findet Lennart heraus, dass er den musikalischen Manipulationen des charismatischen, aber gefährlichen DJs Bulgur verfallen ist. Wird Lennart sich retten können? Der neue Roman vom Autor von "Lost Places".

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2016
13. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
240
Seiten
VERLAG
Oetinger Taschenbuch
GRÖSSE
2.6
 MB

Mehr Bücher von Johannes Groschupf

Andere Bücher in dieser Reihe