• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Roman erzählt auf verstörende Weise die Geschichte einer Frau, die sich in einem fremden Land in ihrem privilegierten Leben langsam immer mehr verliert. Haltlos rutscht sie in eine Affäre mit einem sehr bestimmenden, souveränen Mann; moralische Grenzen verschieben sich, werden übertreten - der zerstörerische Sog zieht den Leser atemlos mit. Unaufhaltsam treibt die Protagonistin auf den Abgrund zu - ohne die Chancen auf eine Rückkehr in ihr normales Leben nutzen zu können. Am Ende bleibt der Leser fassungslos aber auch fasziniert zurück.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
30. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
118
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
303,3
 kB