• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine Geschichte voller Liebe und Weisheit: Das beeindruckendste Jugendbuch des Jahres

Es beginnt mit einem Brief. Laurel soll für ihren Englischunterricht an eine verstorbene Persönlichkeit schreiben. Sie wählt Kurt Cobain, den Lieblingssänger ihrer Schwester May, die ebenfalls viel zu früh starb. Aus dem ersten Brief wird eine lange Unterhaltung mit toten Berühmtheiten wie Janis Joplin, Amy Winehouse und Heath Ledger. Denn die Toten verstehen Laurel besser als die Lebenden. Laurel erzählt ihnen von der neuen Schule, ihren neuen Freunden und Sky, ihrer großen Liebe. Doch erst, als sie die Wahrheit über sich und ihre Schwester May offenbart, findet sie den Weg zurück ins Leben und kann einen letzten Brief an May schreiben …

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2015
23. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
Cbj
GRÖSSE
2.7
 MB

Kundenrezensionen

Jacky0109 ,

Super

Ich finde dieses Buch echt klasse. Es lässt sich ganz leicht lesen und man möchte am liebsten garnicht aufhören ^^

Malle2304 ,

So lala

Ich habe mich richtig auf das Buch gefreut, bin aber irgendwie etwas enttäuscht... ich finde es zieht sich ziemlich und die vielen Informationen über die Verstorbenen sind irgendwie nach einer Zeit langweilig und nervig. Trotzdem habe ich am Ende geweint... ich weiß nicht ganz was ich davon halten soll, da ich seit dem Buch keine Lust mehr aufs Lesen habe.......

sNo_Of ,

So lala

Nach der Leseprobe wollte ich das Buch eigentlich schon gar nicht kaufen. Weil es aber überall so gut bewertet ist, hab Ichs doch gekauft. Ich finde es sehr schwer zu lesen. Man erfährt bis Ca. Seite 600 kaum etwas über die eigentliche Geschichte. Die vielen Infos über die verstorbenen Künstler haben mich ehrlich gesagt total genervt. Schade :(

Mehr Bücher von Ava Dellaira