• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Low Carb Seelenfutter – gut für Körper und Seele

Für alle, die auf eine gesunde, vitaminreiche Ernährung und die schlanke Linie achten und trotzdem nicht auf den vollen Genuss verzichten wollen: Low Carb-Rezepte, die Körper und Seele schmeicheln.

Soulfood, das glücklich macht und eine schlanke Ernährung passen nicht zusammen? Von wegen! GU gelingt mit Low Carb Seelenfutter die Kombination aus kohlenhydratarmer Ernährung und dem Gefühl, auf nichts verzichten zu müssen.

Schlemmen ohne Reue: Tipps und Tricks zu der verbreiteten Ernährungsform, wichtige Grundrezepte wie Gemüse-Spaghetti und Low-Carb-Püree und die perfekten Aroma-Kombinationen zum Verwöhnen des Gaumens in den praktischen Übersichtsklappen.


Es ist weniger eine Diät, als vielmehr eine Ernährungsphilosophie, die sich in den letzten 

Jahren in Küchen und Kochbüchern etabliert hat. Low Carb – das heißt ein Speiseplan, der zwar nicht ganz, aber weitestgehend auf Kohlenhydrate verzichtet und so langfristig und gesund dabei helfen soll, die Pfunde purzeln zu lassen und die schlanke Linie zu halten. Doch bedeutet das gleichzeitig einen Verzicht auf das leckere Essen, das Sie an trüben Tagen glücklich macht und Ihnen Trost und Geborgenheit spendet? Nicht mit dem GU Küchenratgeber Low Carb Seelenfutter. Denn hier finden Sie Rezepte, die sowohl Ihrem Körper als auch Ihrer Seele in gleicher Weise schmeicheln.

Gesunder Balsam für die Seele

Mit den ausklappbaren Special-Seiten legen Sie sowohl als Neuling als auch als erfahrener Low-Carb-Koch den Grundstein für eine kohlenhydratarme Ernährung. Schritt-für-Schritt-Anleitungen bringen Ihnen das Zubereiten von Low-Carb-Beilagen wie Gemüse-Spaghetti, Püree, Pommes und Reis bei. Warenkunde-Seiten machen Sie mit den wichtigsten Low-Carb-Lebensmitteln vertraut und präsentieren Vorschläge für die besten Seelenfutter-Zutaten-Kombis.

Dann geht es Seite um Seite mit den besten Glücklichmachern weiter. Aus kleinen Stimmungstiefs kommen Sie schnell heraus mit der Asiasuppe Pho-Style mit Gemüsenudeln aus der Kategorie kleine Seelentröster. Wenn es einmal noch mehr Streicheleinheiten für die Seele sein müssen, die sich aber nicht auf der Waage niederschlagen sollen, bringen Veggie-Yummies wie Low-Carb-Pizza mit Auberginen und Feta oder Ofengemüse mit Ziegenfrischkäse-Dip und Feelgoods mit Fleisch und Fisch wie Süßkartoffel-Club-Sandwich, Schnitzel mit Kürbiskernpanade oder Thunfischsteak mit Avocado den gewünschten Wohlfühleffekt. Und weil Süßes bekanntlich am besten bei akuten Durchhängern hilft, gibt es ein Extrakapitel mit süßem Seelenbalsam für graue Tage. Denn Schoko-Kokos-Cheesecake, Kaiserschmarrn und Panna-Cotta sind wahre Gute-Laune-Booster. Bei ausgewählten Rezepten gibt es den GU-Clou on top: Tipps und Tricks mit verblüffendem Aha-Effekt. Greifen Sie zu und schlemmen Sie, ganz ohne schlechtes Gewissen!

 

 

GENRE
Kochen, Wein und Gastronomie
ERSCHIENEN
2018
6. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
GRÖSSE
26,7
 MB

Mehr Bücher von Cora Wetzstein