• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Murietta Bamberger hat nach 47 Jahren aufgrund Ihrer Lebensgeschichte als Analphabetin gelebt. Mit 47 hat Sie beschloßen dies zu ändern, außerordentlich schnell hat Sie Fortschritte beim Lesen und Schreiben erzielt und schon bald angefangen, eigene Geschichten aufzuschreiben. So kam es, dass sie bereits 2007 einen bundesweiten Schreibwettbewerb gewann und bei einer feierlichen Preisübergabe in Berlin für ihren poetischen Text „Mein Leben war wie die vier Jahreszeiten“ den 1. Preis entgegennehmen konnte. Nur ein Jahr später gewann sie mit „Meine erste Liebe“ erneut in einem Wettbewerb

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
16. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
68
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
162,6
 kB

Mehr Bücher von Murietta Bamberger

2011