• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Illustrierte Ausgabe

So viel ist sicher: Der als „Lügenbaron“ bezeichnete Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von Münchhausen lebte von 1720 bis 1797. Auch dass dieser Baron gerne bei einem guten Tropfen Geschichten über seine Abenteuer als Soldat und Weltreisender erzählte, gilt als Tatsache. Ob aber die von G. A. Bürger gesammelten Erlebnisse des Barons wirklich so authentisch sind, wie der Freiherr mehrfach betont, der von sich selbst sagt, von allen Aufschneidereien sei er der abgesagteste Feind? Nun, der Baron selbst meint: sollten Leser an den Geschichten wie dem Ritt auf der Kanonenkugel, der Rettung aus dem Sumpf am eigenen Schopf oder gar dem Tänzchen im Bauch eines riesigen Fisches zweifeln, „so muß ich sie wegen ihrer Ungläubigkeit herzlich bemitleiden“.

Überarbeitete Fassung mit zusätzlichen Anmerkungen. Enthält über 140 Illustrationen nach Holzschnitten von G. Doré.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
16. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
200
Seiten
VERLAG
Red ediciones
GRÖSSE
9.6
 MB

Mehr Bücher von Gottfried August Bürger