• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Aktuell - kritisch - facettenreich.

Die neue Ausgabe mit Interviews, Porträts, Hintergrundgeschichten und vielen Rezensionen zu ausgewählten Neuerscheinungen.

Böse, provokant und bis zur Schmerzgrenze realistisch: Dorota Masłowska (Cover) legt in „Andere Leute“ den Finger in die Wunden des polnischen Alltags 30 Tage nach dem Ende des Sowjetregimes, Edoardo Albinati überrascht mit dem Nachfolgewerk des epochalen „Die katholische Schule“ wiederum mit seiner versierten Vielfältigkeit; und Julia Ebner gibt in „Radikalisierungsmaschinen“ Einblick in die Strategien, mit denen Extremisten die neuen digitalen Technologien für ihre Zwecke missbrauchen. Der 200. Geburtstag von Theodor Fontane bietet Gelegenheit für einen Überblick zu diversen Neuerscheinungen zu Leben und Werk des leisen Ironikers. Neue Bücher über die Arktis, den Nordpol und Eskimoland bilden den Hoher Norden-Schwerpunkt bei den Sachbüchern, außerdem im Heft: Inspierende Bücher zu Genuss und Lebenskunst in einem Schön & Gut-Winter-Extra!

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
1970
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
68
Seiten
VERLAG
Buchkultur VerlagsGmbH
GRÖSSE
66.9
 MB

Mehr Bücher von Hannes Lerchbacher

Andere Bücher in dieser Reihe