Maidan

Am Vorabend der Apokalypse

    • 2,99 €
    • 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Handlungszeitraum spannt sich (abgesehen von Prolog und von Epilog) von Dezember 2013 bis zum Sommer 2014. Hauptschauplätze der fiktiven Geschehnissen sind das Weiße Haus, der Kreml, der Maidan, der Stammsitz der ukrainischen Regierung, der Flottenstützpunkt Sewastopol, ein Flugleitzentrum der ukrainischen Luftwaffe sowie Kampfgebiete im Operationsgebiet der separatistischen Rebellen.

Die fiktive Fabel basiert auf der Philosophie, dass Menscheitsgeschichte letztendlich ein permanenter Kampf um die Verteilung von Ressourcen ist und wurzelt in der Unterstellung, dass der exorbitanten Ausweitung des Konflikts in der Ukraine us-amerikanische Interessen zugrunde liegen, welche darauf abzielen, Russland strategisch wirtschaftlich und militärisch zu schwächen, um diesem den Zugang zu den Ressourcen der Arktis zu erschweren bzw. gänzlich zu vereiteln.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2015
5. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
159
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
924,6
 kB

Mehr Bücher von Joachim Gerlach

2018
2016
2016
2016
2015
2015