• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Marie wünscht sich zu Weihnachten ein rosa Pony. Wie soll es das geben? Die Eltern wollen ihr ein rosa Schaukelpferd besorgen. Doch es gibt nirgends eines. Am Weihnachtsabend ist Marie traurig. Doch sie findet hinter dem Baum versteckt ein rosa Paket. Die Eltern sind selber verwundert und packen es aus. Es kommt ein rosa Schaukelpferd zu Tage mit blauer, Mähne, Sattel und Schweif. Marie ist voll auf begeistert. "Hü hott mein Pferdchen." ruft sie. Die Eltern sind erstaunt. Nicht nur über das Schaukelpferd sondern mehr über die Karte. "Von Tante Marie für Marie!" steht darauf. Tante Marie ist die verstorbene Schwester von Maries Vater. Die hatte sich auch als Kind ein Schaukelpferd gewunschen. In der nächsten Zeit spricht Marie sehr viel über ihre Tante und macht Ausflüge mit ihr und dem Schaukelpferd. Nicht nur das sie weiß oft schon mehr als die anderen.............

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
16. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
111
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Anna Pfeffer