• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

"Charmant und pointenreich." F.F. dabei



"Nach dem Bau der Mauer saßen wir in der Falle, ein ganzes Land hatte Stubenarrest." - Einer unserer populärsten Kabarettisten erzählt vom DDR-Alltag in den 60er Jahren: von Butternummern, geschmuggelten Westschallplatten und gescheiterten Hoffnungen. Er läßt eine Zeit wiederaufleben, in der die Hits der Beatles begeisterten und "Spur der Steine" aus dem Kino verbannt wurde.



Wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste: "Lange begeistert als Beobachter der Zeitgeschichte." Dresdner Neueste Nachrichten

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
8. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
342
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
9.4
 MB

Mehr Bücher von Bernd-Lutz Lange