• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Max Muckel, seit kurzem in Frührente, wird von quälender Langeweile geplagt. Sein Vorhaben den Keller auszumisten war gründlich daneben gegangen. Sogar sein Versuch mit einer schönen Rothaarigen ein erotisches Abenteuer zu erleben hätte fast böse geendet. Die Frau hatte sich doch glatt als Hexe entpuppt. Unvergessen war natürlich das Wolfsgebiss welches ihm ein mysteriöser Zahnarzt einpflanzte. Sogar das schöne neue Auto hatte plötzlich ein gefährliches Eigenleben entwickelt. Bei Tante Thea, die er mit Gitti besuchen musste, wurde er von einem riesenhaften Kater gezwungen um Leben und Tod kämpfen. Nun also der überraschende Ausflug mit den alten Kumpels zum Pummelsee. Leider waren da noch die alten Tauchgeschichten an die Max nun wieder erinnert wurde... Der Band ist mit 30 farbigen Zeichnungen illustriert und gewährt dem Leser einen Einblick in das Leben von Max Muckel.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
August 29
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
58
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
2.7
 MB

Mehr Bücher von Christian Manhart