• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Sie fahren raus in den Sturm, wenn alle anderen Schiffe längst im Hafen liegen. Sie riskieren alles, um anderen zu helfen. für Fischer und Seeleute sind sie vor der Küste die letzte Lebensversicherung. Und mancher von ihnen hat dafür einen hohen Preis bezahlt.



In Mayday berichten Seenotretter von ihren Einsätzen, ihrem Mut und ihren Ängsten. Einer war selbst im Sturm verschollen, einer verlor seinen Bruder an die See. Diese Männer nehmen uns mit an Bord ihrer Kreuzer und sie teilen mit uns ihre Erinnerungen. Ein Buch als Denkmal für Helden auf See, die keine Helden sein wollen.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2017
23. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
216
Seiten
VERLAG
Ankerherz Verlag
GRÖSSE
37.9
 MB

Kundenrezensionen

Fireman11200 ,

Buch während einer Kreuzfahrt verschlungen

Ein tolles Buch mit vielen aufregenden Schilderungen der ehrenamtlichen Retter auf See, teilweise mit Happy End, teilweise auch nicht. Hoffentlich gibt es mal einen zweiten Teil.

Nadja2016 ,

Nordisch, einmalig, besonders...

Ein absolutes MUSS für all Jene, die sich dem Norden mit Leib und Seele verbunden fühlen. Egal ob Aborigine oder mental Nordlicht... Ein großartiges Buch!

Mehr Bücher von Stefan Krücken & Jochen Pioch