• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Welchen Platz kann in unserer hyperindividualistischen, leistungsorientierten Gesellschaft die Meditation einnehmen? Kann man heutzutage überhaupt noch meditieren und gelassen bleiben? Ohne Herausforderung, ohne Wettbewerb, ohne Preise ist die Meditation – wie Yoga und Tanz – eine Möglichkeit, eine regelmäßige, aufbaufähige und formende Aktivität auszuführen, die das Vertrauen aufbaut und zum Selbstwertgefühl beiträgt. Entdecken Sie Meditationspositionen und -techniken, die einfach auszuführen sind und im Alltag einfach guttun … auch in der heutigen Zeit!

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2012
19. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
50
Seiten
VERLAG
Editions ASAP
GRÖSSE
2.8
 MB

Mehr Bücher von Hubert Kerjean