Meeresglück

    • 5,99 €
    • 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Meeresglück

Liebe unter Wellen

Ende Oktober fährt Sophia mit ihrer Freundin Mimi auf eine spontane Urlaubswoche auf die griechische Insel Paros. Doch die sonnigen Tage bringen nicht nur Entspannung für die angehende Personalmanagerin, sondern auch jede Menge Wirrnisse, unvorhergesehene Vorfälle, und Peinlichkeiten. Gleich zweimal muss sich Sophia von dem Surfer und Freigeist Mike aus gefährlichen Situationen retten lassen! Das passt der ordnungsliebenden Halbspanierin gar nicht. Trotzdem kann sie der Einladung des charismatischen Sonnyboys nicht widerstehen, und was dann passiert, wirft ihr Leben gehörig aus der Bahn.



Durch die Lichter der Nacht

Sophia kann es nicht verstehen! Wie nur konnte ihr Leben so aus den Fugen geraten? Ihre beste Freundin Mimi hat Berlin gen Süden verlassen, ihr neuer Job als Personalmanagerin stellt sie vor mehr als nur eine Herausforderung und auch ihre Mutter bringt Sophias Leben ordentlich durcheinander. Als dann auch noch ihr gut aussehender neuer Boss auftaucht, sie über eine heimliche Liebesgeschichte stolpert und ihre berufliche Reputation verteidigen muss, stellt sich Sophia die alles entscheidende Frage: Wie soll es mit ihrem Leben weitergehen? Soll sie sich auch künftig hinter ihren Ängsten verstecken oder macht sie sich auf, ihr ganz persönliches Glück zu finden?



Zu den Sternen des Glücks

Wie sehr hat Sophia sich auf dieses Wiedersehen mit Mike gefreut! Und dann das! Das Leben stellt Sophias mögliches Glück auf eine harte Probe. Und auch die Menschen in ihrer Umgebung wirbeln ihr Leben gehörig durcheinander. Als sie sich endlich zu der alles entscheidenden Aussprache durchringt, reißt sie ein neuerlicher Schicksalsschlag in einen Strudel aus Ereignissen, Bedrohungen und Aufruhr, der sie letztendlich wieder zurück auf die Insel ihrer Träume führt. Wird es ihr dort möglich sein, endlich alle Verwicklungen und Missverständnisse zu bereinigen und ein dauerhaftes Glück zu finden?

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2021
21. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
700
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
878,6
 kB

Mehr Bücher von Julie Goldblum