• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

**Lass dich vom Orkan deiner Seele mitreißen**
Lodernde Gewässer und tiefschwarze Meereswesen. Nichts in ihrem kurzen Leben als Meerjungfrau hätte Adella auf die verheerenden Ausmaße eines Unterwasserkriegs vorbereiten können. Dennoch hängt nun alles von ihr ab, denn nur sie allein kann den todbringenden Angriff des Südpolarmeeres abwehren. Allerdings muss sie sich dafür mit den unheimlichsten Wesen der Meere verbinden und einen Deal eingehen, dessen Ausgang ungewiss ist. Nie hat sie sich so sehr gewünscht, wieder zum Menschen zu werden, und nie stand sie so dicht davor, ihren Traum wahr werden zu lassen. Doch dann ist es ausgerechnet Nobilis, der sie an ihr Meeresdasein bindet…
//Alle Bände der fantastischen Unterwasser-Reihe:
-- MeeresWeltenSaga 1: Unter dem ewigen Eis der Arktis 
-- MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks 
-- MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks 
-- MeeresWeltenSaga 4: Zwischen den Wellen des Indischen Ozeans 
-- MeeresWeltenSaga 5: Mit der reißenden Strömung der Antarktis
-- MeeresWeltenSaga: Alle 5 Bände der fantastischen Meerjungfrau-Reihe in einer E-Box!//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2017
7. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
334
Seiten
VERLAG
Impress
GRÖSSE
4.3
 MB

Kundenrezensionen

Denimine ,

Du sollst dich beim schreiben bitte konzentrieren!

Das würden wir unseren Kindern sagen!

Ich bin noch nicht ganz durch aber ich überlege mir beim lesen ständig ob ich die Story einfach klauen soll um sie logisch verständlich in spannend neu zu schreiben.
Dieser Teil weist glücklicher Weise nicht mehr ganz so viele Fehler auf wie die vorherigen, aber wenn die Autorin selbst schon die Personen verwechselt, dann sind eindeutig zu viele Personen im Spiel. Das gab es auch schon in den vorherigen Teilen und weist einfach auf mangelnde Konzentration und schlechte Kontrolle hin! Zusammen ergibt das minderwertige Qualität eines eigentlich spannenden und zugegebenermaßen auch schwierigen Themas, was sehr schade ist und mir wäre das einfach peinlich!
Das kann nicht wieder gut gemacht werden.

Basil zieht ein Fläschchen aus der Tasche, dass er von König Fortis bekommen hat. Nur ist der gute Basil gar nicht auf der Reise mit dabei, er ist im indiatik Meer geblieben! Ja wo kommt er denn dann plötzlich her der Basil? Hat er sich Beamen lassen? Ups, schon wieder ein Fehler, egal merkt ja keiner... nicht mal die Autorin selbst!

Man kann nur gebetsmühlenartig wiederholen:
-Feuern Sie ihren Lektor Frau Fast!
-Lassen sie sich verdammt noch mal Zeit beim schreiben!
-Auch Schreibpausen sind gut!
-Es muss nichts übers Knie gebrochen werden!

Dann entstehen spannende Geschichten die keine Fehler haben und für die sie wieder verdient gute Bewertungen bekommen, vielleicht sogar wieder mit 5 verdienten Sternen!
Die Leser wissen dass Sie das eigentlich können, sonst hätten sie sich schon längst alle abgewendet!
Jetzt sollten Sie es ihnen aber ganz dringend wieder zeigen bevor sie es doch noch tun!

Ich bin jetzt durch und würde gerne auf 3 Sterne erhöhen, weil ich sagen muss ab Kapitel 29 ist es wieder so geschrieben wie man es voraussetzt. Spannend! Was vielleicht auch daran liegt, dass sich Frau Fast an Land einfach besser auskennt als unter Wasser!

Am Ende bleibe ich aber bei zwei Sternen. Denn, das ist für mich kein Ende! Ich hab mich nicht für so ein sinnloses Ende durch 4 Bände gekämpft! Falls da noch was nachkommt, werde ich meine Bewertung überdenken!

Mehr Bücher von Valentina Fast

Andere Bücher in dieser Reihe