• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Auftauchen eines dunkelblonden Haarschopfes, das Splittern der Windschutzscheibe, dann Stillstand. Es geht alles ganz schnell. Darin ist achtzehn, als er - unschuldig - eine Mitschülerin überfährt. Doch sein Gefühl sagt: Schuld. Die Blicke, die in der Highschool auf ihn gerichtet sind, kann er kaum aushalten. Die unbeschwerten Jahre im College, die erste Liebe - Darin bemüht sich um ein normales Leben. Doch wie kann man mit dieser Bürde erwachsen werden? Darin Strauss erzählt seine eigene Geschichte mit entwaffnender Offenheit. Ein großes, ein mutiges Bekenntnis.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
13. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
137
Seiten
VERLAG
EBook Berlin Verlag
GRÖSSE
887.3
 kB

Mehr Bücher von Darin Strauss & Johann Christoph Maass