Mein Name ist Tobi

265 Tage Pseudologia phantastica

    • 10,99 €
    • 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Was ich jetzt schreibe, ist der schonungslose Bericht mit originalen Whatsapp Chats wie diese Maenner - Liebesbetrueger - mit unseren Herzen spielen, uns manipulieren und es immer wieder schaffen, uns Opfer gehoerig zu machen.

Ich wurde dankbares Opfer eines Liebesbetrueger und war nach kuerzester Zeit blind für Vernunft, Faktencheck und Gegenargumente. Ignorierte mein ungutes Bauchgefühl. Dieser Mann war es und dieser Mann konnte all meine Sehnsuechte und Beduerfnisse befriedigen.

Hungerndes Herz frisst Hirn - leider ist diese Formel so wahr und umso mehr Geld und Gefuehle ich in diesen Mann investiert habe, desto hartnaeckiger wollte ich glauben, dass es kein Betrueger ist.

Liebesbetrueger sind wahre Meister der Manipulation, aber es laeuft immer auf dasselbe hinaus: gebrochenes Herz und gepluendertes Konto.

Wir hatten zwar eine sehr seltsame Beziehung, aber wir haben uns miteinander arrangiert. Mein Tobi konnte am Tag machen was er wollte und ich ging auch meiner Arbeit und meinen Hobbies nach.

Im Nachhinein ist mir klar, mein Tobi nutzte diesen Freiraum schamlos aus und machte aus unserer Beziehung einen Tummelplatz der unausgelebten Erfahrungen, verletzten Gefuehle, Luegen, Verheimlichungen, Affaeren. Er fuehrte ein perfektes Doppelleben, was von missbrauchten Vertrauen nur so durchseucht war.

Taeglich betaeubte sich mein Tobi mit Alkohol. Ich sah es in seinen blauen Augen, um so heller sie wurden, umso hoeher war der Pegel. Dieser Mann stand staendig unter Strom. Jeden Abend warf er auf die nicht geringe Menge an Alkohol noch zwei bis drei Schlafsterne hinterher. Er konnte nicht schlafen. Seine Gedanken taten ihm weh.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2022
10. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
303
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1,6
 MB

Mehr Bücher von Hariette Herrmas

2022
2022
2022