• 3,49 €

Beschreibung des Verlags

Der Zölibat, das Frauenpriestertum, die Sprache in den Gottesdiensten, die Kleidung der Priester, die Hierarchie der kath. Kirche, manch ängstlich veraltete Einstellung, aber auch das unschätzbar Wertvolle sind die Themen dieses kleinen Buches.



Auf dem Hintergrund meiner Erfahrungen mit der Kirche der 60er Jahre, mit dem Aufbruch der 70er

und der Entwicklung meiner Kirche bis heute versuche ich liebevoll aber auch emotional Probleme anzusprechen, deren Bewältigung keine Zeit mehr hat.



Ich möchte, dass die katholische Kirche überlebt. Darum "kämpfe" ich für sie mit mancher Träne im Auge, aber mit Mut und Ehrlichkeit und der Hoffnung auf Mit-“Denker/innen“.



GK

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2018
28. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
156
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
7,8
 MB