Meine Mutter, die Göttin der Lust

Erotischer Roman

    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Tabulose Spiele vor der Kamera – da freut sich der Voyeur: „Meine Mutter, die Göttin der Lust“ von Eric Hallissey jetzt als eBook bei venusbooks.

Scharfe Fotos in kalten Zeiten: So fängt es an für den jungen Michael im Nachkriegsdeutschland. Um sich und seine Mutter Liz über die Runden zu bringen, handelt er mit aufreizenden Bildern. Doch für das ganz große Geschäft braucht er die Hilfe seiner heißgeliebten Mutter – und die sagt, ausgehungert nach hartem Sex und Sinnlichkeit, begeistert zu. Aber wie soll sie sich vor der Kamera präsentieren? Michael bleibt nichts anderes übrig: Er fickt seine Mutter schonungslos wie keine Frau zuvor und findet so heraus, in welcher Stellung sie unwiderstehlich aussieht. Schnell wird Liz die begehrteste Pornodarstellerin des Landes – und hat auch für ihren Sohn immer noch ein paar schamlose Überraschungen parat!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Meine Mutter, die Göttin der Lust“ von Eric Hallissey. Lesen ist sexy: venusbooks – der erotische eBook-Verlag.

Jugendschutzhinweis: Im realen Leben dürfen Erotik und sexuelle Handlungen jeder Art ausschließlich zwischen gleichberechtigten Partnern im gegenseitigen Einvernehmen stattfinden. In diesem eBook werden fiktive erotische Phantasien geschildert, die in einigen Fällen weder den allgemeinen Moralvorstellungen noch den Gesetzen der Realität folgen. Der Inhalt dieses eBooks ist daher für Minderjährige nicht geeignet und das Lesen nur gestattet, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
15. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
186
Seiten
VERLAG
Venusbooks
GRÖSSE
901,3
 kB

Mehr Bücher von Eric Hallissey

2015
2020
2020
2021
2021
2020