• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Acht Kurzgeschichten von Mayu Sakai: Zwei Brüder lieben sich, wollen sich aber trennen; Matsu und Owari begegnen sich zufällig, als sie verzweifelt Selbstmord begehen wollen, finden jedoch gemeinsam den Mut, weiterzuleben; Shohei ist mit dem Starlet Miu liiert, was so einige Schwierigkeiten mit sich bringt; Ichiya ist nicht der, der er vorgibt zu sein; Kobato lässt sich von ihren Scheinfreundinnen unterbuttern, bis sie Ninomiya begegnet; Miura wiederum trifft auf ein Mädchen, das in die Seele der Menschen blicken kann; alle Männer träumen davon, das blinde Fräulein Ningyo zu ehelichen, und Hisashi will in seiner Heimat einen Artikel über Geistergeschichten schreiben, verschwindet dann aber spurlos …

GENRE
Comics und Graphic Novels
ERSCHIENEN
2014
1. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
TOKYOPOP Verlag
GRÖSSE
42.4
 MB

Mehr Bücher von Mayu Sakai