• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Rainer Rupp war "Topas" und die Spitzenquelle der DDR im NATO-Hauptquartier. Rainer Rupp verhinderte 1983 nachweislich den Atomkrieg, als während der provokativen NATO-Übung Able Archer die sowjetischen Nuklearwaffen bereits scharf gemacht wurden und uns nur noch wenige Minuten von der Vernichtung trennten. "Topas" informierte Berlin, und die DDR wiederum die sowjetische Führung, dass kein Angriff der NATO bevorstünde. Die Autoren berichten, wie das militärstrategische Gleichgewicht den Frieden sicherte.

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2011
15. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
530
Seiten
VERLAG
Das Neue Berlin
GRÖSSE
2.6
 MB

Kundenrezensionen

thilo Berner ,

Einfach gut

Sehr gutes Buch.

Mehr Bücher von Rainer Rupp, Karl Rehbaum & Klaus Eichner