• 18,99 €

Beschreibung des Verlags

Zeit zu handeln

Robert Marc Lehmann ist auf einer Mission: »Mission Erde« - gewidmet dem Erhalt unserer Erde mit ihrer einzigartigen Natur und Tierwelt. Der Meeresbiologe, Fotograf und Umweltschützer ist weltweit in Einsätzen zur Rettung von Wildtieren und im Kampf gegen Umweltkriminalität unterwegs. Er nimmt uns mit auf sehr emotionale Wal-Rettungen, gefährliche Schildkröten- und Schuppentier-Befreiungen im Dschungel oder teils lebensgefährliche Missionen, bei denen er versucht, den Menschen, die unsere Erde zerstören, das Handwerk zu legen. Er zeigt, wie ernst die Lage ist, macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten und erklärt, was jetzt getan werden muss und was jeder einzelne von uns tun kann – denn: Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen!
Das erste Buch, das hilft, die Welt zu retten: Mit dem Kauf gehört Ihnen ein Quadratmeter bestehender Urwald!

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2021
19. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
368
Seiten
VERLAG
Ludwig Buchverlag
GRÖSSE
93,2
 MB

Kundenrezensionen

JFAnimals ,

Der erste Schritt für einige

Das Buch ist sehr umgangssprachlich und dadurch für mich extrem sympathisch geschrieben. Es gibt viele Punkte weshalb ich nun noch stärker in den Tier und Naturschutz einsteige und selbst dokumentiere weshalb, was geändert werden muss.

nklhn ,

Einige Passagen doch etwas holprig

Die Botschaft dahinter ist natürlich super und regt zum Nachdenken an. Meinen Konsum habe ich angepasst und bin dabei, einige Vorschläge aus dem Buch zu übernehmen.
Eine Sache ist mir jedoch über das gesamte Buch hinweg negativ aufgefallen. Ich war erst am überlegen sogar zwei Sterne dafür abzuziehen. Habe mich am Ende für einen entschieden. Das Buch beinhaltet viele Rechtschreibfehler. Der Satzbau ist häufig nicht unbedingt korrekt. Auch die Interpunktion ist verbesserungswürdig. Einige Passagen lassen zudem ein wenig an Struktur vermissen. Am Ende versteht man aber trotzdem immer worum es geht. Wie jedoch bereits im Titel beschrieben liest sich grade der Anfang dadurch etwas holprig.