• 18,99 €

Beschreibung des Verlags

Ausgehend von der normalen Entwicklung der Persönlichkeit erläutert Barbara Senckel gleichermaßen die "Normalität" und die "Andersartigkeit" geistig behinderter Menschen. Deren oftmals fremd anmutende Handlungen werden dadurch verständlich, die Gestaltung einer lebendigen Beziehung wird wesentlich erleichtert. Das Buch wendet sich an Fachpersonal, Eltern und Angehörige sowie darüber hinaus an alle, die ihre Kenntnis der menschlichen Phänomene erweitern möchten.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2016
8. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
412
Seiten
VERLAG
C.H.Beck
GRÖSSE
9.7
 MB

Mehr Bücher von Barbara Senckel