• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Molière - der Schauspieler und Autor machte die Komödie zu einer dem Trauerspiel gleichrangigen Kunstform. Seine Gesellschaftskritik hat bis heute Aktualität bewahrt. Und er ist immer noch beste Unterhaltung.
Gesammelte Werke. Die Lustspiele in dieser Ausgabe:

Der Geizige
Die Schule der Frauen
Die Schule der Ehemänner
George Dandin
Der eingebildete Kranke
Der Misanthrop (Der Menschenfeind)
Die Zierpuppen
Tartuffe
Die erzwungene Heirath

Zu lesen sind die klassischen Übersetzungen von Baudissin.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2015
2. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
912
Seiten
VERLAG
Ideenbrücke Verlag
GRÖSSE
687,7
 kB

Mehr Bücher von Molière