• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Hundert Jahre Untergang der Titanic
Keine Phantasie reicht an die schaurige Wahrheit heran, wie und warum am 15. April 1912 das Eiswasser des nächtlichen Atlantiks über der Titanic zusammenschlug, dem siebenstöckigen schwimmenden Palasthotel mit 762 Zimmern. 1490 Menschen wurde das größte Schiff der Welt zum Sarg, darunter 52 Kindern und vier Milliardären. Exakt nach den Protokollen der Überlebenden, ohne Ausschmückung und frei von Legenden erzählt Wolf Schneider in diesem atemberaubenden und reich bebilderten Bericht die letzten drei Stunden des Dramas gleichsam im Minutentakt nach.
«Wolf Schneider ist ein Meister der deutschen Sprache.»
Stern-Gründer Henri Nannen

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
1. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
16.2
 MB

Kundenrezensionen

Unicornqueenie ,

Sehr gut!

Habe schon drauf gewartet- ich kann das Buch nur empfehlen!
Es ist spannend geschrieben; obwohl man die Geschichte kennt, hat man das Gefühl, sie ganz von Neuem zu erfahren.

Mehr Bücher von Wolf Schneider