• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Friedrich Gerstäcker wanderte selbst 1837 nach Nordamerika aus und führte ein abenteuerliches Leben. Sein zweibändiges Werk 'Nach Amerika' schildert auf spannende Weise die Erlebnisse der Pioniere in der Wildnis. Kaum einem anderen Autor der Zeit war es möglich, so viele Reisen zu erleben und auf unterhaltsame Weise zu schildern. Gerstäckers Werke wurden für viele Nachfolger in diesem Genre wichtige Quellen - nicht zuletzt auch für Karl May.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
19. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
789
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
6.4
 MB

Mehr Bücher von Friedrich Gerstäcker